Gartenarbeit

Flockenblume: die Blume mit vielen Gesichtern


Flockenblume zusammenfassend :

lateinischer Name : Centaureasp.
Gemeinsamen Namen : Flockenblume
Familie : Asteraceae
Art : Staude

Hafen : Im Büschel
Höhe : 20 bis 120 cm
Pflanzdichte : 3 bis 8 Fuß je nach Art
Exposition : Sonnig
Boden : Jeder Typ, aber gut durchlässig

Blüte : Von Mai bis September je nach Art

Flockenblume ist eine Art Staude, die bietet Pflanzen mit vielen Gesichtern. Keine Angst vor Dürre oder Kalksteinböden, Flockenblume lässt die restriktivsten Gärten gedeihen.

Flockenblume pflanzen

Die Flockenblume liebt die Sonneund ist nicht schwierig für die Natur des Bodens, solange es ist gut entwässert.

  • Pflanzen Sie im Frühling oder Herbst Ihre Füße mit 30 bis 60 cm voneinander entferntzwischen jedem.

Je größer die Pflanze zum Zeitpunkt der Reife ist, desto größer sollte die Lücke sein.

Wenn diese Regeln befolgt werden, gibt es keine Keine Pflanzschwierigkeiten für die Centaurea.

Wartung der Flockenblume

Sehr einfach ist die Wartung auf reduziert tote Blumen schneidenneue Blüte zu fördern. Im zeitigen Frühjahr Falten Sie den Fuß zurücktote Blätter oder Frostschäden zu entfernen.

Vermehrung von Flockenblume

Sie haben zwei Möglichkeiten, Flockenblume zu multiplizieren: Einteilungbei dem die Aussaat.

Der Unternehmensbereich

Zum zu teilenZiehen Sie Ihre Flockenblume mit einem Spaten heraus und teilen Sie den Wurzelballen. Dann pflanzen Sie die neu erhaltenen Füße neu ein.

Aussaat

Das Centaureaist eine Staude, die großzügig ausgesät wird. Wenn Sie es multiplizieren möchten, können Sie die nehmen natürliche Sämlingeum sie dann woanders zu verpflanzen.

Krankheiten und Schädlinge

Das Schnecken und Schneckenkann junge Triebe angreifen. Eine vorbeugende Barriere löst das Problem.
Flockenblume ist auch anfällig fürMehltau.

Wenn Ihr Fuß betroffen ist, zögern Sie nicht, ihn zurückzuschneiden und dann regelmäßig zu gießen, bis neue Vegetation erscheint.

Beschäftigung und Verein

Die Flockenblume wird auch mögen fest, Topf, Steingartenoder Rand. Es liegt an Ihnen, die Art an die gewünschte Verwendung anzupassen.
Centaureakann mit Stauden mit ähnlichem Laub und Blüte in Verbindung gebracht werden: Beifuß, Salbei, Lavendel.

Mit seinem leuchtenden Gelb a Sedum Morgenkönnte neben jeder Flockenblume auch Wunder wirken; genau wie die Pennisetumin voller Blüte, die wunderschön mit den Blütenständen von heiraten würde Centaurea montana.

Einige interessante Arten und Sorten

Centaurea macrocephala :

Sehr originell für seine gelben Blüten, ist es auch eine der größten Flockenblumen auf 1,20 m. Blüht im Juli, August.

Centaurea pulcherrima :

Seine hübschen lila Blüten mit einem weißlichen Herzen und sein graues, kurz weichhaariges Laub machen es zu einer der schönsten Flockenblumen. Blüht von Mai bis Juli.

Centaurea montana :

Vielleicht die häufigste Flockenblume in Gärten, mit fein geschnittenen violettblauen Blüten.

Ein Klassiker, der von Mai bis Juli blüht. Es existiert auch mit einer weißen Blüte unter der Sorte „Alba“.

Video: Aufbau einer Blüte - Blütenaufbau Kirschblüte (November 2020).