Gartenblumen

Tulpe: hervorragend im Frühling


Die Tulpe ist eine hübsche Frühlingszwiebelblume, ein Grundnahrungsmittel im Garten.

Zusammenfassend, was Sie wissen müssen:

Familienname, Nachname : Tulipa
Familie
 : Liliaceae
Art:
mehrjährig

Höhe: 20 bis 75 cm
Boden: Gut entwässert
Exposition : Sonnig

Pflanzen : Fallen -Blüte : Frühling

Wie die meistenFederzwiebeln, Das Pflanzen und Pflegen von Tulpen fördert von Jahr zu Jahr die Blüte und das Wachstum.

Tulpenplantage

Haben schöne Tulpen im Frühlingbeginnt das Pflanzen der Zwiebeln ab Anfang Herbst bis Mitte Dezember später.

Richtiges Pflanzen von Tulpenzwiebeln:

Machen Sie ein Loch, das zwei- bis dreimal so hoch ist wie die Tulpenzwiebel, um sie vor Frost zu schützen, indem Sie sie mindestens 10 cm voneinander entfernt halten, ohne zu weit voneinander entfernt zu sein.

  • Bevorzugen Sie einen sonnigen Ort für eine schöne Blüte.
  • Ein gut durchlässiger Boden sorgt für eine bessere Entwicklung Ihrer Tulpen.
  • Eine Handvoll Blumenerde am Boden des Lochs beim Pflanzen der Zwiebeln verbessert das Wachstum und die Blüte der Tulpen erheblich.

Es ist viel schöner zu schaffen kleine Chargen von 10 bis 50 Zwiebeln als sie in Gruppen von 3 oder 4 um den Garten zu pflanzen.

  • Schauen Sie sich unsere Leitfaden zum Pflanzen von Zwiebeln.
  • Lernen Pflanzenzwiebeln in lehmigen oder überfluteten Böden.

Tulpe in einen Topf geben, gut pflanzen:

Die Tulpe ist eine Pflanze, die sich besonders gut an die Behälterkultur anpasst.

  • Im Herbst 3-4 Tulpenzwiebeln pro Topf pflanzen und ca. 10 cm mit Blumenerde bedecken.
  • Lassen Sie Ihre Töpfe im Winter draußen, außer in sehr rauen Klimazonen, in denen sie an einem kühlen Ort aufbewahrt werden müssen, aber vor starkem Frost geschützt sind.
  • Nehmen Sie die Töpfe im Frühjahr auf die Terrasse und gießen Sie sie, wenn es nicht regnet.

Tulpenpflege

Tulpen behaupten nur sehr wartungsarm denn sobald sie gepflanzt sind, sollten sie blühen, ohne sie im folgenden Frühjahr zu berühren.

Dünger und Bewässerung:

Es ist möglich, die Blüte durch Bereitstellung zu verbessern eZwiebeldünger sobald die ersten Tulpenblätter herauskommen.

  • Tulpendünger kann sowohl während des Pflanzens als auch während der Wachstumsphase verwendet werden.

Wenn die Tulpen herauskommen, gibt es normalerweise genug Niederschlag, dass Sie nicht gießen müssen.

In Töpfen sollten Tulpen gewässert werden, wenn der Boden auf der Oberfläche trocken ist.

Tulpe nach der Blüte

Die Bedeutung dieser Periode wird manchmal unterschätzt, weil sie zu Beginn ihrer Welke beginnt, ihre Reserven für die nächste Blüte aufzubauen.

Verwelkte Tulpe:

Es ist notwendig Warten Sie, bis sie gut verblasst sind denn dann sind siebilden ihre Reserven für das folgende Jahr.

  • Schneiden Sie die Blätter und Stängel nur, wenn sie sind sehr gelb und vor allem nicht vorher.
  • Wenn Sie das Laub unmittelbar nach der Blüte entfernen, ist dies möglicherweise nicht der Fall nicht wieder blühen im folgenden Frühjahr.
  • Sie können jedoch die verblasste Blume für eine bessere Ästhetik abschneiden.

Tulpe im Topf nach der Blüte:

  • Warten Sie am Ende der Blüte, bis die Blätter gelb werden, bevor Sie die Blätter schneiden.
  • Nehmen Sie die Zwiebeln bis zum Herbst an einem kühlen, trockenen Ort heraus, bevor Sie sie wieder einpflanzen oder im Topf lassen.

Alles was Sie über Tulpen wissen müssen

Tulpen sind knollige Pflanzen mit Einzelstielen, die besonders beliebt sind, um die meisten Gärten im späten Winter und im frühen Frühling zu schmücken.

Es gibt über 125 Arten und Tausende von Sorten für ebenso viele verschiedene Farben und Formen.

Dies lässt sich die Anzahl der Kompositionen vorstellen, die erreicht werden können.

Es wird als das angesehen Königin der Zwiebelblumen und Gärten, Terrassen und Balkone blühen vorteilhaft. (Foto © Ibulb)

Variieren Sie die Freuden mit anderen Sorten wie Tulpenpapagei.

  • Tulpen passen sich sehr gut an alle Klimazonen in Frankreich an.
  • Die sehr große Anzahl der auf dem Markt verkauften Sorten ermöglicht es, Formen und Farben zu variieren und vor allem jedem die Kombination zu bieten, die zu ihnen passt! © Ibulb

Kluger Tipp

Sie können sie schneiden, um schöne Blumensträuße zu machen, bunt und einfach zu machen!


Finden Sie andere Zwiebelblumen:

Narzisse, Narzisse, Hyazinthe, Arum, Lilie, Iris, Krokus, Schneeglöckchen, blaue Hyazinthe oder Canna


Video: Blumenzwiebeln richtig pflanzen - Der Grüne Tipp (September 2021).