Information

Crème Brûlée mit Orange und Lebkuchen


Lassen Sie uns die Crème Brûlée mit diesem wunderbaren Rezept für Crème Brûlée mit Orange und Lebkuchen noch einmal betrachten.

Einfach und schnell zuzubereiten, sollte es so viel überraschen, wie es Ihre Gäste begeistern wird!

Zu deinen Töpfen!

Zutaten für 6 Personen:

  • 10 cl Milch
  • 250 g flüssige Sahne
  • 5 Eigelb
  • 60 g Puderzucker
  • 1 Orange
  • 6 Scheiben Lebkuchen
  • 60 g Vergeoise-Zucker

Orangencreme Brulee und Lebkuchen Rezept

Die Milch mit der Orangenschale erhitzen und über das mit Zucker vermischte Eigelb gießen.

Gießen Sie die Sahne in diese Mischung und lassen Sie sie abkühlen.

Eine halbe Scheibe Lebkuchen in den Boden jedes Fonduetopfs streuen.

Dann mit ¾ Sahne füllen und 40 Minuten im Ofen kochen (Thermostat 3-90 °).

Wenn die Sahne aus dem Ofen genommen wird, sollte sie wackelig sein. Abkühlen lassen und 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Vor dem Servieren

  • Mit Vergeoise-Zucker bestreuen und 2 Minuten braten, bis sie braun sind.
  • Mit gewürfeltem Lebkuchen dekorieren.

Guten Appetit !


Video: Creme Brûlée a la Suzana Barretto (September 2021).