Obstbäume

Schwarze Johannisbeere: klein aber produktiv


Die schwarze Johannisbeere ist der Strauch, der uns diese köstliche Frucht, die schwarze Johannisbeere, anbietet. Einfach zu züchten, hier sind unsere Tipps vom Pflanzen bis zur Ernte.

Zusammenfassend, was Sie wissen müssen:

Familienname, Nachname : Ribes nigrum
Familie : Grossulariaceae
Art : Strauch Obstbaum

Höhe
: 100 bis 120 cm
Exposition : Sonnig
Boden : Gewöhnliche

Laub
: Obsolet
Blüte : April
Ernte : Sommer

Lesen Sie auch: Nutzen für die Gesundheit der schwarzen Johannisbeere

Wenn Sie den Baum der schwarzen Johannisbeere pflanzen, beschneiden und pflegen, erfahren Sie hier, wie Sie die Ernte der schwarzen Johannisbeere verbessern können.

Plantage von schwarzen Johannisbeeren, schwarzen Johannisbeeren

Das Pflanzen von schwarzen Johannisbeeren ist eine wichtige Phase im Leben Ihres Obstbaums, da dies das gute Wachstum des Strauchs und die zukünftige Ernte von schwarzen Johannisbeeren fördert.

Gekaufte nackte Wurzel, ist es unerlässlich zu pflanzen im Herbst Achten Sie darauf, die Sorten zu mischen, um die Düngung zu optimieren.

Sie können auch pflanzen im Frühling schwarze Johannisbeere in einem Behälter gekauft, zu Beginn regelmäßig auf Wasser achten.

  • Die schwarze Johannisbeere braucht Sonne, um schwarze Johannisbeere zu produzieren
  • Eine Änderung während des Pflanzens verbessert den Ertrag und die Ernte von schwarzen Johannisbeeren
  • Schauen Sie sich unsere Pflanztipps.

Beschneiden und Pflegen von schwarzen Johannisbeeren

Am Ende des Winters Schneiden Sie die alten Zweige Ihres schwarzen Johannisbeerbaums zurück etwa 1/3, lüften Sie die Mitte und behalten Sie eine Becherform bei.

Entfernen Sie zum Schluss tote und zerbrechliche Äste.

Im Frühjahr etwas hinzufügenObstbaumdünger um die Fruchtbildung und Ernte schwarzer Johannisbeeren anzuregen.

Im Sommer bei extremer Hitze oder anhaltender Trockenheit Wasser an der Basis, ohne das Laub zu benetzen.

Sorten mit schwarzen Johannisbeeren

In Frankreich werden nur zwei Sorten schwarzer Johannisbeeren angebaut, die Black Down (sehr produktiv) und die Noir de Bourgogne (eine der süßesten).

Wenn Sie weiter gehen und das Vergnügen variieren möchten, können Sie sich entscheiden für:

  • "König von Neapel" : schwarze Johannisbeere mit einem starken Duft
  • "Schwarzer Edward" : sehr produktiv.
  • "Riese von Boskoop" : leicht säuerlich

Über den Kassierer Bescheid wissen

Ob während der Aprilblüte oder der Sommerfrucht, die schwarze Johannisbeere bietet ein sehr gutes allgemeines Aussehen und findet ihren Platz sowohl isoliert als auch in Hecken.

Dieser Fruchtstrauch bietet hübsche schwarze Beeren, die Feinschmecker mit guten Kuchen, Clafoutis, Streuseln oder Marmeladen erfreuen.

Schwarze Johannisbeere ist reich an Vitamin C und ein Grundnahrungsmittel für Obststräucher.

Schwarze Johannisbeere ist niemals so gut wie bei der Verarbeitung, weil sie roh spritzig ist.

Beachten Sie schließlich, dass seine Knospen eine Essenz produzieren, die in der Parfümerie verwendet wird.

Lesen Sie auch: gesundheitliche Vorteile und Vorteile der schwarzen Johannisbeere

Kluger Tipp zum Cassissier

Warten Sie bei der Ernte der schwarzen Johannisbeere, bis die Früchte sehr schwarz sind, bevor Sie sie pflücken.


Video: 10 Orte Schwarze Johannisbeeren Red Dead Redemption 2 Deutsch. German (September 2021).